Sonntag, 29. Januar 2023

Archiv


Sterne am Gummiband

Wie verhalten sich sogenannte "heiße Sterne" in Haufen? Und warum existieren diese Haufen überhaupt? Das haben Wissenschaftler der Universität Bonn jetzt untersucht. Ergebnis: Die jungen Sterne haben eine besondere Anziehung untereinander.

Von Dirk Lorenzen | 17.05.2013

    Im Universum gibt es riesige Haufen von jungen Sternen. Manche haben mehr als 100.000 Mal so viel Masse wie die Sonne. Die Astronomen sind fasziniert, rätseln aber darüber, wieso diese Haufen überhaupt existieren. Denn die Strahlung der jungen heißen Sterne heizt das Gas zwischen den Sternen extrem auf, bis es irgendwann den Haufen geradezu explosionsartig verlässt. Manche Sternhaufen verlieren dabei fast drei Viertel ihrer Masse.

    Damit sinkt auch die Anziehungskraft des Haufens – entsprechend sollten Sterne, die mit hoher Geschwindigkeit durch den Haufen rasen, wie die Mitglieder eines Mückenschwarms, in den Weltraum entkommen.

    Ein Team um Pavel Kroupa und Sambaran Banerjee von der Universität Bonn hat jetzt in aufwendigen Computersimulationen das Verhalten der Sterne in schweren Haufen nachvollzogen. Die Forscher haben vor allem die Reaktion der Sterne auf den plötzlichen Gasverlust untersucht. Die Rechnungen ergaben, dass sich Sternhaufen unmittelbar nach dem Gasverlust aufblähen. Doch massereiche Exemplare schrumpfen größtenteils wieder – und zwar sehr schnell, innerhalb etwa einer Million Jahre.

    Grund dafür ist die Anziehung der Sterne untereinander. Sie wirkt in massereichen Haufen wie ein starkes Gummiband, das sich nach dem Strecken sehr schnell wieder zusammenzieht. Sternhaufen geringerer Masse brauchen deutlich länger, sich wieder zusammenzuziehen – und die kleinsten schaffen es gar nicht mehr: Sie lösen sich auf und die einstigen Mitglieder des Haufens gehen im Kosmos ihre eigenen Wege.


    Pressemitteilung der Universität Bonn zu diesem Forschungsprojekt

    Sternhaufen in der Milchstraße und den Magellanschen Wolken

    Einige allgemeine Informationen über Sternhaufen
    Der Sternhaufen Praesepe (Krippe)
    Praesepe, die Krippe, gehört zu den bekanntesten offenen Sternhaufen am Himmel (Caltech)