Freitag, 19. April 2024

SWR-App "Newszone"
Zu viel Text?

Mit seiner Nachrichten-App "Newszone" will der SWR gezielt jüngere Nutzerinnen und Nutzer erreichen. Doch aus Sicht von Verlagen ist das Angebot zu textlastig und damit rechtswidrig. Nun sollte das Oberlandesgericht Stuttgart entscheiden - doch das lässt sich Zeit.

Wagner, Thomas | 31. Mai 2023, 15:36 Uhr
Ein Hinweis ist auf der Startseite der App "Newszone" zu sehen. Der Südwestrundfunk (SWR) legt wegen eines Rechtsstreits mit Verlagen sein App-Angebot vorerst auf Eis.
Um die SWR-App "Newszone" wird derzeit vor Gericht gestritten. (dpa/ Marijan Murat)