Freitag, 09. Dezember 2022

Superzahlen, Sportwetten, Spielsucht
Wie Medien für Glücksspiel werben

“Und nun, die Lottozahlen”: Unser Hörer Björn Riesbeck wundert sich, warum Glücksspiele in den Medien so selbstverständlich sind. Er kritisiert, dass Nachrichten mit den Lottozahlen indirekt Werbung für Glücksspiel machen. Im Medienpodcast diskutiert er mit dem Glücksspielforscher Tobias Hayer, dem Sport- und Medienjournalisten Fritz Lüders und mit Stefan Fries aus der Dlf-Medienredaktion: Welche Rolle und Verantwortung haben Medien rund um das Glücksspiel bei Lotto und Sportwetten?

Von Stefan Fries | 20. Mai 2022, 15:35 Uhr

Das Bild zeigt ein gutes Dutzend weiße Lotto-Kugeln, die mit schwarzen Zahlen bedruckt sind.
Die Lottozahlen werden zwei Mal pro Woche in nahezu jeder Nachrichtensendung genannt. Dlf-Hörer Björn Riesbeck kritisiert diese indirekte Werbung für Glücksspiel. (dpa / picture alliance / Fredrik von Erichsen)