Samstag, 20. April 2024

Archiv

USA
Telekom-Tochter T-Mobile kauft Mobilfunk-Mitbewerber Mint Mobile

In den USA kauft das Deutsche-Telekom-Tochterunternehmen T-Mobile den Mobilfunk-Mitbewerber Mint Mobile.

16.03.2023
    Das Logo der Telekom-Tochter T-Mobile an einer Hausfassade
    Das Logo der Telekom-Tochter T-Mobile (AP / Michael Dwyer)
    Nach Unternehmensangaben soll für insgesamt bis zu 1,35 Milliarden US-Dollar auch der dahinterstehende Mutterkonzern Ka'ena übernommen werden. Der genaue Übernahmepreis sei davon abhängig, wie sich die Geschäfte von Ka'ena innerhalb bestimmter Zeitfenster nach der Übernahme entwickeln, hieß es.
    Mint Mobile gehört seit 2019 zum Teil dem kanadischen Schauspieler Ryan Reynolds. Das Unternehmen nutzt für seine Dienste bereits das amerikanische T-Mobile-Funknetz und hat sich auf preisgünstige Tarife spezialisiert. Weil Verbraucher wegen der hohen Inflation weniger Geld zur Verfügung haben, rechnen Experten mit einem kräftigen Wachstum in diesem Segment.
    Diese Nachricht wurde am 16.03.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.