Archiv

USA
Tote und Verletzte durch Tornado

Im US-Bundesstaat Mississippi sind durch einen Tornado mehr als 20 Menschen ums Leben gekommen.

30.03.2023
    Zahlreiche Polizei- und Rettungsfahrzeuge auf einer Straße
    Einsatz von Helfern auf dem Highway 49 bei Silver City in Mississippi (AFP / HANDOUT)
    Dutzende seien verletzt worden, teilte die Behörde für Katastrophenschutz mit. Nach Medienberichten sollen es sogar verschiedene Tornados gewesen sein. In mehreren Kleinstädten wurden einige Viertel völlig zerstört. Zehntausende Haushalte waren ohne Strom.
    Diese Nachricht wurde am 25.03.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.