Samstag, 25. Juni 2022

Archiv

Trendsport Klettern
Die Wände hochgehen

Ob am echten Fels in der Natur hochkraxeln oder sich in der Kletterhalle entlang bunter Plastikgriffe in die Höhe hangeln: Hauptsache Klettern! Der Klettersport ist in den letzten Jahren aus seiner Nische herausgewachsen - Erwachsene und Kinder gehen begeistert die Wände hoch. Jung und alt - für wen eignet sich das Klettern als Sport?

Am Mikrofon: Silke Hahne | 02.06.2016

Kinder an einer Kletterwand in Hamburg
Welche Risiken gibt es beim Klettern und was sollten Sie bei der Ausrüstung beachten? (picture alliance / dpa / Daniel Bockwoldt)
Der Deutsche Alpenverein geht von mindestens 500000 aktiven Kletterern in Deutschland aus. Es gibt verschiedene Ausprägungen: draußen, drinnen, mit und ohne Seil.
Zählt nur Kraft oder auch Technik, und wie lernt man die am besten? Welche Risiken gibt es beim Klettern und was sollten Sie bei der Ausrüstung beachten?
Diese und Ihre Fragen dazu beantworten Experten und Expertinnen im "Marktplatz" live vor und in der Kletterwand.. Hörerfragen sind, wie immer, willkommen.
Gäste der Sendung:
Christian Popien, Betreiber der Kletterhalle Wupperwände
E-Mail: kontakt@wupperwaende.de
Jana Lompe, Jugendtrainerin DAV-Leistungszentrum
Jonas Winter, Kletterer und Boulderer