Mittwoch, 17. August 2022

Primaten
Nachteile bei der Vermischung von Arten

Maultiere sind ein Beispiel für Kreuzungen zweier Arten - aus Pferd und Esel. Welche Auswirkungen solche Hybridisierungen bei Primaten haben, wurde bei Pavianen untersucht. Die Daten erlauben Einblicke in die menschliche Genetik.

Stang, Michael | 05. August 2022, 16:36 Uhr

Baeren-Pavian, Baerenpavian, Tschakma, Chacma, Chacma-Pavian, Chacmapavian, Tschakma-Pavian, Tschakmapavian, Steppenpavian, Steppen-Pavian, Gelber Pavian, Webbipavian, Webbi-Pavian, Gelber Babuin, Papio ursinus, Papio cynocephalus ursinus, Chacma baboon
An Pavianen wurde die Vermischung von Arten getestet. (pa/blickwinkel/McPHOTO/W. Rolfes)