Sonntag, 22. Mai 2022

Archiv

Übergewicht
Es gibt kein "Adipositas-Paradoxon"

Laut einer Studie haben Menschen mit Übergewicht ein niedrigeres Risiko, vorzeitig zu sterben, als Normalgewichtige - das sogenannte Adipositas-Paradoxon. Jetzt haben Forscher große Studien zum Einfluss des Körpergewichts auf das vorzeitige Sterberisiko neu ausgewertet. Das Fazit: Schon geringes Übergewicht erhöht das Risiko.

Joachim Spranger im Gespräch mit Martin Winkelheide | 26.07.2016

Das Gespräch können Sie an dieser Stelle sechs Monate lang nachhören.