Sonntag, 03. Juli 2022

Archiv


Umweltauflagen für Pflanzenschutzmittel

Aus Sicht der Hersteller von Pflanzenschutzmitteln ist die derzeitige Situation eine widersprüchliche. Einerseits gibt es seit Längerem enorme Preissprünge bei Agrarrohstoffen, die dazu führen, dass Lebensmittel teurer werden.

Von Brigitte Scholtes | 03.05.2011

Andererseits fühlt sich die Branche durch Umweltauflagen aus Brüssel daran gehindert, mehr oder zu günstigeren Preisen zu produzieren. Heute lud der Industrieverband Agrar zur Pressekonferenz nach Frankfurt.