Archiv

Brandenburg
Waldbrand wird größer - 150 Hektar betroffen

Der am Mittwoch ausgebrochene Waldbrand in Brandenburg hat sich ausgeweitet.

03.06.2023
    Ein Löschflugzeug landet zum Betanken mit Wasser auf dem Schönhagener Flughafen.
    Zur Bekämpfung des Waldbrands bei Jüterbog waren auch Löschflugzeuge im Einsatz, brachten aber nicht den erhofften Erfolg. (Michael Bahlo / dpa / Michael Bahlo)
    Von dem Feuer in der Nähe von Jüterbog sei jetzt eine Fläche von über 150 Hektar betroffen, sagte eine Sprecherin der Stadt. Bisher war von 45 Hektar die Rede gewesen. Die Löscharbeiten auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz werden erschwert, weil das Gelände munitionsbelastet ist. Der Einsatz werde morgen noch nicht erledigt sein, hieß es.
    Diese Nachricht wurde am 03.06.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.