Baugewerbe
Warnstreiks auch in der kommenden Woche

Die Warnstreiks im Baugewerbe werden auch in der kommenden Woche fortgesetzt.

16.05.2024
    Die Bauarbeiter tragen orangefarbene Westen. Im Vordergrund bläst einer von ihnen in eine Plastiktröte.
    Streikende Beschäftigte des Baugewerbes an einer Rohrleitungsbaustelle in der Region Hannover. (dpa / Julian Stratenschulte)
    Das kündigte ein Sprecher der Gewerkschaft IG Bau an. Wie bereits in den vergangenen Tagen seien dann deutschlandweit punktuell Aktionen geplant. Einzelheiten würden erst kurz vor deren Beginn mitgeteilt.
    Auch gestern gingen in mehreren Städten Arbeiter auf die Straße, darunter in Köln und im Rhein-Main-Gebiet. Beriets am Montag und Dienstag hatten sich den Angaben zufolge rund 9.000 Bauarbeiter an dem Arbeitskampf beteiligt.
    Die Tarifverhandlungen für die Branche waren Anfang des Monats gescheitert. Die IG BAU hatte dem Schlichterspruch zugestimmt, die Arbeitgeber lehnten ihn dagegen ab und sprachen von schweren Mängeln.
    Diese Nachricht wurde am 16.05.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.