Sonntag, 21. April 2024

Archiv

Trinkwasser und Energiekrise
Sichere Wasserwirtschaft in Krisenzeiten

Um Wasser zu reinigen und trinkbar aufzubereiten braucht es sogenannte Flockungsmittel. Wegen des Kriegs in der Ukraine werden diese auf dem Markt zusehends knapp. Eine vor einem Jahr noch völlig undenkbare Situation, sagen Experten.

Mrasek, Volker | 09. März 2023, 16:36 Uhr
Luftaufnahme einer großen Kläranlage mit den dafür typischen, großen Wasserbecken
Zahlreiche Wasserwerke und praktisch alle Kläranlagen brauchen Flockungsmittel, um das Wasser zu reinigen. (Imago / Markus van Offern)