Wattenmeer
Brennender Frachter ist am neuen Ankerplatz angekommen

Der seit Tagen in der Nordsee brennende Autofrachter ist an seinem neuen Ankerplatz angekommen. Das Abschleppen sei ohne Probleme verlaufen, teilte die Wasserbehörde in Den Haag mit. Die Gefahr ist aber noch nicht gebannt.

Kapern, Peter | 31. Juli 2023, 18:31 Uhr
Luftaufnahme des brennenden Frachters Fremantle Highway, der zu einem provisorischen Ankerplatz nördlich von Ameland und Schiermonnikoog geschleppt wird.
Der brennende Frachter ist zu einem provisorischen Standort geschleppt worden. (picture alliance / ANP / JanSpoelstra.nl)