Dienstag, 16. April 2024

Archiv

ChatGPT
Kommunikationsexperte: KI-Technologien sollten machen, was wir wollen

Welche Auswirkungen eine KI-getriebene Technologie wie ChatGPT auf die Diskussionskultur haben werde, sei noch unklar, sagt Daniel Privitera von der NGO Streitgut. Die Politik sollte sich die neue Technik genau anschauen und Risiken ernst nehmen.

Götzke, Manfred | 02. April 2023, 17:05 Uhr
Das Bild zeigt eine 3D-Illustration eines Roboters, der auf einem Laptop schreibt. Der Roboter sitzt in einem Büro an einem Schreibtisch. Es handelt sich nicht um einen realen Roboter sondern um eine Visualisierung.
Noch sei das Problem von Kontrolle der KI nicht gelöst, sagt Streitgut-Gründer Daniel Privitera. Dazu brauche es noch mehr Forschung. (Symbolbild) (IMAGO / Alexander Limbach)