Sonntag, 14. April 2024

Archiv

Wehrhafte Demokratie
Soziologe: Wir müssen die demokratischen Institutionen sinnvoll ergänzen

Proteste und Putschversuche - Demokratien stehen unter Beschuss, sie erscheinen nicht mehr als selbstverständlich. Der Soziologe Raj Kollmorgen beschäftigt sich mit der Frage, wie Demokratie neu gedacht werden könnte, um mehr Menschen mitzunehmen.

Bernhard, Henry | 22. Januar 2023, 17:05 Uhr
Eine Teilnehmerin schwingt eine AfD-Flagge während einer Kundgebung der islam- und ausländerfeindlichen Pegida-Bewegung vor der Cottbuser Stadthalle.
Mit Blick auf die Demokratie müsse man akzeptieren, dass sich neue Bevölkerungskreise in politische Beteiligungsprozesse einbrächten, so der Soziologe Raj Kollmorgen. Es sei wichtig, ihnen zuzuhören. (pa/dpa/Annette Riedl)