Donnerstag, 09.04.2020
 
Seit 14:35 Uhr Der Kultur-Nachmittag
StartseiteMarkt und MedienWer bietet mehr?27.10.2012

Wer bietet mehr?

Fußballvereine vergeben künftig Lizenzen für Radioreporter

Wer live aus Fußballstadien berichten will, muss sich demnächst das Hausrecht bei den Klubs und der Deutschen Fußball Liga kaufen.

Von Stefan Merx

Der DFL wird künftig die Hörfunkrechte in Stadien ausschreiben. (AP)
Der DFL wird künftig die Hörfunkrechte in Stadien ausschreiben. (AP)

Wie das Konzept genau aussehen soll, wird erst im Dezember bekannt gegeben. Gegenwärtig teilen sich die "ARD" und das Webradio "90elf" die Liveberichterstattung.

Den gesamten Beitrag können Sie in unserem Audio-on-Demand-Bereich bis einschließlich 27.04.2013 nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk