Archiv


Wer Raumsprays und andere Luft-Erfrischer benutzt, gefährdet seine Gesundheit

Wer Raumsprays und andere Luft-Erfrischer benutzt, gefährdet seine Gesundheit.

Von Martin Winkelheide | 23.11.2004
    In den meisten der Raumsprays, Duftgele, Kerzen und Elektroverdunster fänden sich mehr giftige Stoffe als auf einer Hauptverkehrsstraße zur Stoßzeit, warnte der europäische Verbraucherschutzbund BEUC gestern in Brüssel.

    Die Verbraucherschützer testeten 76 in Europa gängige Produkte. Dabei fanden sich in fast allen Lufterfrischern Stoffe, welche die Atemwege reizen. Einige enthielten allergieauslösende Stoffe oder sogar krebserregende Substanzen wie Formaldehyd.

    Die Verbraucherschützer forderten die europäischen Behörden auf zu einer strengeren Prüfung der Inhaltsstoffe von Luft-Erfrischern.