Sonntag, 14. August 2022

Notfallplan Gas
SPD-Politikerin Scheer verlangt zusätzliche Anreize

Die SPD-Energiepolitikerin Nina Scheer hat die Einigung der EU auf einen Notfallplan zur Drosselung des Gasverbrauchs als sehr gutes Ergebnis bezeichnet. Dennoch seien jetzt zusätzliche Anreize zum Sparen notwendig. Als Beispiel nannte Scheer einen Energiesparbonus, um Verbraucher für ihre Einsparleistung zu belohnen.

Armbrüster, Tobias | 26. Juli 2022, 12:17 Uhr

Neben einem Gaszähler hängt ein Schild mit Hinweisen, was bei Gasgeruch zu tun ist
Kontinuierlich steigende Preise kämen erst mit Verzögerung beim Kunden an, sagte Nina Scheer (SPD) im Dlf. (picture alliance / CHROMORANGE)