Archiv

UNDP-Chef zu Weltklimabericht
Steiner: "Wir kommen immer mehr an unsere Grenzen"

Als "zutiefst ernüchternd" hat Achim Steiner, Leiter des UN-Entwicklungsprogramms, den jüngsten Bericht des Weltklimarats IPCC bezeichnet. Er mache sich große Sorgen, sagte Steiner im Dlf, denn wenn das Zeitfenster geschlossen sei, "dann gibt es kein Zurück mehr". Schon jetzt habe man enorme Probleme, den Herausforderungen des Klimawandels Herr zu werden.

Reimer, Jule | 01. März 2022, 11:43 Uhr
Eine leere Plastikflasche liegt auf ausgetrockneten, rissigen Boden.
Eine leere Plastikflasche liegt auf ausgetrockneten, rissigen Boden. (picture alliance / Associated Press / Oded Balilty)