Donnerstag, 18. April 2024

Yakuza-Banden in Japan
Gangster im Zeitenwandel

Das Beispiel Japan zeigt: Auch Verbrecherstrukturen ändern sich. Die Yakuza waren lange die japanische Mafia-Variante. Inzwischen haben Überalterung, Digitalisierung und strengere Gesetze ihre Spuren hinterlassen. (Erstsendung am 15.8.23)

Fritz, Martin | 10. Februar 2024, 18:40 Uhr
Männer mit Ganzkörpertätowierungen fotografieren ihre Tattoos bei einem Festival in Japan.
Bekannt für ihre Ganzkörpertätowierungen: japanische Yakuza. Das Image von den vermeintlich "ehrenwerten" Gangstern erfüllen sie schon lange nicht mehr. (picture alliance / ZUMAPRESS.com / Rodrigo Reyes Marin)