Dienstag, 21. Mai 2024

Zukunft der Sparkassen
Wenn immer mehr Bankfilialen schließen

In Zeiten des Online-Bankings suchen immer weniger Menschen eine Filiale auf. Geldhäuser wie die Sparkasse reagieren und schließen immer mehr Niederlassungen. Trotz des Ausbaus digitaler Angebote birgt der Abschied aus der Fläche auch Risiken.

Leue, Vivien | 22. April 2024, 18:40 Uhr
Vor einer geschlossenen Sparkassen-Filiale in Berlin, Prenzlauer Berg.
Seit Jahren schließen Banken und Sparkassen Zweigstellen. Deutschlandweit gibt es noch gut 20.000 stationäre Filialen, vor zehn Jahren waren es 16.000 mehr. (picture alliance / Chromorange / Karl-Heinz Spremberg)