Mittwoch, 08. Februar 2023

Die Schriftstellerin Dörte Hansen
„Melancholie und Humor liegen dicht beieinander“

Die Buchbranche staunte, als 2015 ein Debütroman die Bestsellerlisten stürmte und die Feuilletons begeisterte. In "Altes Land" erzählt Dörte Hansen Land- und Fluchtgeschichten: von kauzigen Bauern, überambitionierten Städtern, Heimatlosen und -suchenden. Auch Hansens zweiter Roman, "Mittagstunde", war ein Erfolg. Er spielt in Nordfriesland, wo Dörte Hansen 1964 geboren wurde und heute wieder lebt.

Ellmenreich, Maja | 05. September 2021, 13:30 Uhr

Portrait von Dörte Hansen, sie hät eine Tasse in beiden Händen, im HIntergrund ein Bücherregal
Die Schriftstellerin Dörte Hansen (Sven Jaax)