• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 06:50 Uhr Interview
StartseitePISAplusAus Fehlern wird man klug!17.06.2006

Aus Fehlern wird man klug!

Erfolgreiche Unternehmen setzen auf konsequentes Fehlermanagement

Versuch und Irrtum, nach dem Prinzip funktioniert die Evolution. Das heißt: Fehler gehören ausdrücklich zum Konzept des Lebens dazu, sie sind ein wesentlicher Bestandteil von Weiterentwicklung. Das gilt auch im Bereich der Wirtschaft und der beruflichen Karriere. Unternehmen oder Mitarbeiter, die nur danach streben, ja keine Fehler zu machen, zerstören ihr innovatives Potential. Gerade in der globalisierten Wirtschaft, mit ihren schnellen Produktzyklen und Entscheidungsprozessen ist ein gesundes Maß an Risikobereitschaft unerlässlich, um gegen die Konkurrenz zu bestehen.

Moderation: Lothar Guckeisen

Fehler analysieren ist wichtig für den Entscheidungsprozess.  (Stock.XCHNG / Gokhan Okur)
Fehler analysieren ist wichtig für den Entscheidungsprozess. (Stock.XCHNG / Gokhan Okur)

In dieser Hinsicht müssen wir in Deutschland noch viel dazulernen, kritisieren Experten. "Deutschland hat ein besonderes Problem, als schon die allgemeine Kultur wenig Toleranz gegenüber Fehlern aufzeigt", sagt etwa der Organisationspsychologe Prof. Dr. Michael Frese.

Sendung mit Hörerbeteiligung: 00800 4464 4464

Studiogast:

Peter Hochreither, Unternehmensberater und Buchautor zum Thema Fehlerkultur, Berlin.

Die beiden Gesprächsrunden im Studio mit Peter Hochreither können Sie für bestimmte Zeit in unserem Audio-on-Demand-Angebot nachhören

Telefoninterview:

Prof. Dr. Michael Frese, Arbeits- und Organisationspsychologe, Universität Giessen.

Das Interview mit Professor Dr. Michael Frese können Sie für bestimmte Zeit in unserem Audio-on-Demand-Angebot nachhören

Sabine Ohse, Projektleiterin bei der Agentur mv4you(Schwerin), über ihren Wettbewerb "Kreative Fehler in der Arbeitswelt".

Umfrage:
Jens Rosbach, "Können Sie sich im Beruf Fehler erlauben – honoriert ihr Chef Eigeninitiative und Risikobereitschaft?"

Statement:

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände: Das Fehlermanagement in deutschen Unternehmen ist vergleichsweise unterentwickelt – warum?

Buchtipps:

Karin Kreutzer: Angst vor Fehlern? Schwerer Fehler! Leykam Verlag, Graz 2003; ISBN 3-7011-7476-8: 17,90 €

Peter Hochreither: Fehlermanagement im Unternehmen. Wie aus Fehlern Umsatz und Gewinn werden; Edition Praxiswissen; Business Village; ISBN 3-934424-43-0; 21,80 €

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk