Die Nachrichten
 

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten
 

Deutschlandradio-Intendant Raue"Streit um Presseähnlichkeit beenden"

Stefan Raue, Intendant des Deutschlandradios. (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)
Stefan Raue, Intendant des Deutschlandradios. (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)

Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue hält den Streit um "presseähnliche" Online-Beiträge der öffentlich-rechtlichen Sender für einen Schaukampf.

Internetangebote seien heute alle multimedial, auch die der Verleger, sagte Raue der Deutschen Presse-Agentur. Auch Zeitungen machten längst deutlich mehr als presseähnliche Angebote, sie hätten Videos, Audios, Geschichten mit Fotos und Grafiken.

Der Deutschlandradio-Intendant meinte, die eigentliche Herausforderung für alle Medien komme von weltweiten Digitalkonzernen. Deswegen sollten sich private und öffentlich-rechtliche Medien in Deutschland zusammensetzen und einen Kompromiss finden, meinte Raue.

Nachrichtenportal