• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 

Kampf gegen MalariaSolar-Falle gegen Moskitos

Malaria ist eine der großen Bürden Afrikas. Der Kampf gegen die Krankheit ist auch ein Kampf gegen die Mücken, die den Malaria-Erreger übertragen. Allerdings zeigen viele Maßnahmen wie Sprühkampagnen mit Insektengiften oder der Einsatz von Moskito-Netzen bislang keine dauerhafte Wirkung. Das Projekt SolarMal geht einen anderen Weg.


Der kleine Planet von nebenanNur vier Lichtjahre entfernt

In der heutigen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins Nature berichtet ein internationales Forscherteam von der Entdeckung eines möglichen Planeten um den Stern Proxima Centauri. Der ist mit einer Entfernung von nur vier Lichtjahren der nächste Nachbar der Sonne.


Nach Aquila nun AmatriceWie gut ist Mittelitalien auf Erdbeben vorbereitet?

Das schwere Erdbeben in Mittelitalien hat viele Menschen das Leben gekostet. Das Epizentrum des Bebens lag im der Grenzgebiet der Provinzen Perugia und Rieti. "Die Plattentektonik zerrt, drückt und reißt aus allen Richtungen an Italien", erklärt Wissenschaftsjournalistin Dagmar Röhrlich im DLF. Für die großen Schäden sei aber auch die schlechte Bausubstanz verantwortlich.


Ozonforschung vor 30 Jahren"Damit haben wir eine Katastrophe vermieden"

Vor 30 Jahren, am 23. August 1986, schickten die USA ein Forscherteam unter der Leitung von Susan Solomon in die Antarktis, um dem Rätsel der abnehmenden Ozonschicht auf den Grund zu gehen. Sie fanden heraus, dass das Ozonloch tatsächlich durch die menschliche Verwendung von FCKW entstanden sein musste - nicht durch die Sonne oder andere meteorologische Umstände.


MeteorologieCloud Nr. 9 überrascht die Forscher mit neuen Datenreihen

Was für uns Wolke sieben ist, ist für Engländer "Cloud Number 9" und genau so eine Wolke haben europäische Forscher jetzt künstlich entstehen lassen. Cloud Nr. 9 ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Wolke, denn sie entstand vor allem aus Partikeln, die ursprünglich ein Gas waren und sich erst in der Atmosphäre gebildet haben.


Mathematische Magneten3D-Erweiterung des Ising-Modells

Mit winzigen Kompassnadeln, die sich in Reih und Glied ausrichten, lässt sich die Funktion eines Magneten erklären. Die Theorie hat allerdings einen Haken: Wirklich schlüssig funktioniert sie nur in zwei Dimensionen. Abhilfe schafft nun französischer Mathematiker: Ihm ist es gelungen, die Theorie ein Stück weit dreidimensionaler zu machen.


GenetikExom-Daten bieten Einblick in Krankheitsentstehung

Genetik, das ist immer häufiger Bioinformatik: Genomik, Proteomik, Epigenomik, Transkriptomik oder Metabolomik. Das Prinzip ist immer das gleiche: Viele biologische Daten sollen helfen, die Biologie des Menschen und die Entstehung von Krankheiten besser zu verstehen. Nun kommen auch noch sogenannte Exom-Daten hinzu.


Physik für FlüchtlingeNaturphysikalische Phänomene leicht erklärt

Es sind einfache Experimente, die spielerisch vermittelt werden und für Physik begeistern. Seit letztem Jahr gibt es das das Projekt "Physik für Flüchtlinge". Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) stößt damit auf gute Resonanz.


Weitere Beiträge

Nächste Sendung: 29.08.2016 16:35 Uhr

Forschung aktuell
Aus Naturwissenschaft und Technik
Wertobjekt Schildkröte
Lebendhandel bedroht Reptilienarten weltweit

Klimawandel und Landwirtschaft
Folgen für Produktion und Nahrungsmittelpreise

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 29. August 2016
Der himmlische Pfeil

Am Mikrofon: Lennart Pyritz
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Sternzeit

Ebola - Multimedia-Reportage

Raum trifft Zeit - 100 Jahre allgemeine Relativitätstheorie

Raum trifft Zeit - ein Programmschwerpunkt zur allgemeinen Relativitätstheorie.

50 Jahre "Jugend forscht" (Deutschlandradio / Hans-J. Brehm)

50 Jahre "Jugend forscht" - was wurde aus den Jungforschern?
Eine Multimediapräsentation

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Forschung aktuell" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Forschung aktuell bei Twitter

Computer und Kommunikation

Die Redaktion


  • Uli Blumenthal (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Uli Blumenthal

  • Gerd Pasch (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Gerd Pasch

  • Christiane Knoll (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Christiane Knoll

  • Manfred Kloiber (Deutschlandradio - Bettina Straub)Manfred Kloiber

  • Arndt Reuning (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Dr. Arndt Reuning

  • Monika Seynsche (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Monika Seynsche

  • Ralf Krauter (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Ralf Krauter

  • Maximilian Schönherr (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Maximilian Schönherr

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk