Forschung aktuell

Zur Sternzeit. Forschung aktuell bei twitter.

Nächste Sendung: 22.07.2014 16:35 Uhr

Aus Naturwissenschaft und Technik
Umweltfolgen der Rindfleischproduktion
Forscher untersuchen Flächen- und Wasserverbrauch verschiedener Lebensmittel

Schwingende Stahlseile
KIT-Forscher testen akustisches Prüfverfahren für Autobahnbrücken

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 22. Juli
Vom Kontorlehrling zum Weltstar

Am Mikrofon: Monika Seynsche

Sendung vom 21.07.2014

Sendung vom 18.07.2014

Sendung vom 17.07.2014

Sendung vom 16.07.2014

Sendung vom 15.07.2014

Sendung vom 14.07.2014

Sendung vom 11.07.2014

Sendung vom 10.07.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Forschung aktuell" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Auslese - Rezensionen von A bis Z

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der "Auslese" lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Sendung, sortiert nach Autoren, Rezensenten oder Büchern.

Forschung aktuell bei Twitter

Wissenschaft im Brennpunkt

Sendereihe: Philosophie im HirnscanEs denkt, also bin ich

Konzentration, Denken, Nachdenken, Gedanken, Grübeln

Es gibt viele Namen, mit denen die alten Denker versucht haben, das Ich zu fassen. Aber so viele Titel die Philosophen ihm auch gaben, so zerstritten waren sie auch: Ist das Ich ein bloßer Gedanke, eine notwendige Voraussetzung unseres Daseins oder eine Substanz ganz eigener Art?

 

Computer und Kommunikation

eBay-KundenForscher entdecken neue Daten-Lücke

Firmenlogo von eBay am Firmensitz, einem mehrstöckigen Haus

Vor wenigen Monaten erbeuteten Hacker Millionen Datensätze der Online-Auktionsplattform eBay. Doch auch ohne einen Einbruch in die Systeme sind die Nutzer vor einer Ausspähung ihres Kaufverhaltens nicht sicher, wie US-Forscher nun bewiesen.

 

Sternzeit

AstronomieVom Kontorlehrling zum Weltstar

Ein 16 Kilometer großer Mondkrater ist nach ihm benannt und der Asteroid 1552. Er hat die Berechnungsverfahren zur Beschreibung einer Sonnenfinsternis verbessert und nach ihm heißen mathematische Funktionen, die sich für die Untersuchung von Eigenschwingungen ebenso eignen wie für die Leistungsverteilung in Kernreaktoren.

 

Wissen

Umwelt Der lange Atem des sauren Regens

Wasser fließt durch einen Bach.

Das Waldsterben und der Saure Regen: Für viele ist das verblasste Umweltgeschichte aus den 80ern. Erledigt ist das Thema aber mitnichten. Wie Langzeitbeobachtungen zeigen, wirkt der saure Regen noch immer in deutschen Gewässern nach und verändert das Ökosystem bis heute.

BAföG-ReformMehr Geld für Studierende

Formular für den Antrag auf Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)

Sie war längst überfällig: die BAföG-Reform. Jetzt stellte sie Bundesbildungsministerin Johanna Wanka vor. Um sieben Prozent soll der Satz ab dem Wintersemester 2016/17 steigen ebenso wie die Elternfreibeträge. Auch die Wohnzuschläge sollen angehoben werden. Kritik gibt es von Studierenden-Vertretern dennoch.

Ausbildungsmarkt "Weg von der besten Auslese"

Zwei Stapel mit Abschluss-Zeugnissen liegen auf einem Tisch.

Etwa 194.000 Lehrstellen sind in Deutschland unbesetzt - gleichzeitig finden Tausende Jugendliche keinen Ausbildungsplatz. Deshalb sollten Betriebe mit Dienstleistern unterstützt werden, die unter anderem Ausbildungspläne aufstellen, sagte Bildungsfachmann Matthias Anbuhl vom DBG im Deutschlandfunk.