• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 17:05 Uhr Kulturfragen
StartseiteBücher für junge LeserDie besten 7 Bücher für junge Leser im Februar01.02.2014

KritikDie besten 7 Bücher für junge Leser im Februar

Eine Jury mit 29 Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ermittelt einmal im Monat die besten sieben Bücher für junge Leser.

Ein Märchen

Von Blexbolex
Aus dem Französischen von Edmund Jacoby
Verlagshaus Jacoby & Stuart, 240 Seiten, € 19,95/SFr 28,50
ab 6

Im Stil eines Kreislieds erzählt diese märchenhafte Geschichte in Bildern von dem, was einem Kind Tag für Tag nach der Schule auf dem Nachhauseweg begegnet, und wie seine kleine Welt dabei auf einmal riesig groß wird. Es ist eine Geschichte, die so alt ist wie die Welt.

Das Nilpferd

Von Marie von Ebner-Eschenbach und Michaela Weiss (Illustration)
Verlag Bibliothek der Provinz, 32 Seiten, € 20,00/SFr 29,00
ab 6

Abwechslung tut gut, dachte sich die Raupe und legte sich zu ihrer Verpuppung in die Nackenfalte eines Nilpferdes. Statt eines großen Schmetterlings kamen nur ein Paar große, herrliche Schmetterlingsflügel heraus; sie hatten einen purpurnen Saum und bewegten sich zart beim geringsten Luftzug. – Eine Bilderbuch-Geschichte.

Die Geheimnisse von Troja

Von Wolfgang Korn und Klaus Ensikat (Illustration)
Boje Verlag, 184 Seiten, € 19,99/ SFr 28,80
ab 12

Gab es das sagenumwobene Troja wirklich? Ist das hölzerne Pferd mehr als nur eine Legende? Und kämpften Hektor und Achill tatsächlich wie Helden? – Kaum ein Mythos hat die Menschen über Jahrhunderte so sehr fasziniert wie der von Troja. – Eine aufregende Spurensuche quer durch die Ilias und ihre Geheimnisse.

Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg: Was der Erste Weltkrieg mit uns zu tun hat

Von Nikolaus Nützel
Ars edition, 144 Seiten, € 14,99/SFr 21,90
ab 12

Der Erste Weltkrieg hat die Weichen dafür gestellt, wie die Grenzen in Europa heute verlaufen. Er hat seelische Verletzungen bei Millionen Männern und Frauen hinterlassen, die bis heute fortwirken – bis in die Generation der Urenkel jener Kämpfer von damals. – Das Sachbuch mit vielen Fotos und Dokumenten bietet mehr als Geschichtsunterricht.

Silver – Rückkehr zur Schatzinsel

Von Andrew Motion
Aus dem Englischen von Klaus Modick
mare Verlag, 480 Seiten, € 22,00/SFr 31,50
ab 12

Juli 1802. Jim Hawkins jr. und Natty, die Tochter von Long John Silver, machen sich gemeinsam auf die Reise – in den Fußstapfen ihrer Väter. Als ihr Schiff sein Ziel erreicht, weicht die Aufregung um den versteckten Schatz ungeahntem Schrecken. Die Schatzinsel ist keineswegs menschenleer! Meeresabenteuer und Liebesgeschichte in einem.

Jenseits der Untiefen

Von Favel Parrett
Aus dem Englischen von Antje Rávic Strubel
Hoffmann & Campe, 221 Seiten, € 19,99/SFr 28,80
ab 13

Die Brüder Joe, Miles und Harry wachsen an der tasmanischen Küste auf. Ihr Leben ist geprägt von Meer, Muscheltauchen, Stürmen und Gezeiten. Nur der kleine Harry fürchtet die See und sammelt lieber Meeresschätze am Strand. Und da ist noch der unberechenbare Vater... Eine schaurig schöne Geschichte über Geschwisterliebe.

Die andere Seite des Himmels

Von Jeannette Walls
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Hoffmann & Campe, 366 Seiten, € 19,99/SFr 28,80
ab 13

Kalifornien 1920. Bean und ihre ältere Schwester Liz sind Teenager, als ihre geniale Mutter mal wieder von der Bildfläche verschwindet. Für die Mädchen ist das zunächst nicht beunruhigend. Die Mutter macht das öfters, sobald Probleme auftauchen. Doch dieses Mal scheint es ernst zu sein ... Mutige Mädchen lehnen sich gegen die Welt der Erwachsenen auf.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk