• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
StartseiteSonntagsspaziergangMit den Augen des Vordermanns14.07.2013

Mit den Augen des Vordermanns

Auf dem Tandem blind nach Passau

Sechs Tandempaare radeln von Frankfurt bis nach Passau. Die Besonderheit: Hinter dem Fahrer sitzt ein blinder oder stark sehbehinderter Kopilot. Eine sportliche Herausforderung und gleichzeitig eine Möglichkeit, alle Sinne zu schärfen, wie Keyvan Dahesch zu berichten weiß.

Keyvan Dahesch im Gespräch mit Andreas Stopp

Sechs Paare radeln mit dem Tandem von Frankfurt bis nach Passau.  (picture alliance / dpa / Jochen Lübke)
Sechs Paare radeln mit dem Tandem von Frankfurt bis nach Passau. (picture alliance / dpa / Jochen Lübke)

Der Hintere sieht quasi mit den Augen des Vorderen. Und eine ganze Menge Spaß hat die Gruppe bei ihrem vierzehntägigen Abenteuer auch noch.

Das vollständige Gespräch mit Keyvan Dahesch können Sie mindestens bis zum 14. Dezember 2013 in unserem Audio-on-Demand-Player hören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk