Corso / Tagesplaylist

 

Freitag, 27. März 2015

  • 15:05 Uhr bis 15:50 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:48 Uhr

    Titel: Now There Is We (instrumental)
    Album: Now There Is We
    Länge: 01:06 Min
    Label: SONAR kollektiv
    Interpret: Jazzanova
    Komponist: Jazzanova
  • Sendezeit: 15:25 Uhr

    Titel: Road To Earth (with Peter Thomas)
    Album: Showdown
    Länge: 01:08 Min
    Label: Légère Recordings
    Interpret: The Mighty Mocambos
    Komponist: Bjoern Wagner
  • Sendezeit: 15:20 Uhr

    Titel: Allererste Wahl
    Album: Was macht die Musik?
    Länge: 02:10 Min
    Label: TAPETE RECORDS
    Interpret: Saal 2
    Komponist: Jens Kraft
  • Sendezeit: 15:13 Uhr

    Titel: Don't Go Searching
    Album: A Distant Welcome
    Länge: 02:54 Min
    Label: ZeitART Records
    Interpret: Andrea Wellard
    Komponist: Andrea Wellard
  • Sendezeit: 15:10 Uhr

    Titel: Lagrimas negras
    Album: Lost and Found
    Länge: 00:11 Min
    Label: WORLD CIRCUIT
    Interpret: Buena Vista Social Club
    Komponist: Miguel Matamoros
  • Sendezeit: 15:09 Uhr

    Titel: Bruca Maigua
    Album: Lost and Found
    Länge: 00:12 Min
    Label: WORLD CIRCUIT
    Interpret: Buena Vista Social Club
    Komponist: Arsenio Rodriguez
  • Sendezeit: 15:09 Uhr

    Titel: Macusa
    Album: Lost and Found
    Länge: 00:14 Min
    Label: WORLD CIRCUIT
    Interpret: Buena Vista Social Club
    Komponist: Francisco Repilado
  • Sendezeit: 15:09 Uhr

    Titel: Chan Chan
    Best-Nr.: WCD50
    Album: Buena Vista Social Club
    Länge: 00:20 Min
    Label: WORLD CIRCUIT
    Ensemble: Ensemble ; Repilado, Francisco "Compay Segundo" (cga,voc) ; Ferrer, Ibrahim (voc) ; Cooder, Ry (g) ; López, Orlando "Cachaito" (b) ; González, Carlos (bo) ; Valdés, Alberto "Virgilio" (Maracas) ; Cooder, Joachim (udu dr) ; Mirabal, Manuel "Guajir
    Solist: Eliades Ochoa (voc,g)
    Komponist: Francisco "Compay Segundo" Repilado
    Textdichter: Francisco "Compay Segundo" Repilado
  • Sendezeit: 15:06 Uhr

    Titel: Warning
    Album: Un autre monde est possible
    Länge: 03:14 Min
    Label: Soulbeat Records
    Interpret: Sinsemilia
  • Sendezeit: 15:05 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 00:52 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn

Donnerstag, 26. März 2015

  • 15:05 Uhr bis 16:00 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:55 Uhr

    Titel: Enigma Of A Summer Afternoon
    Album: Slow Motion
    Länge: 01:32 Min
    Label: COMPOST RECORDS
    Interpret: Minus 8
    Komponist: Robert Jan Meyer
  • Sendezeit: 15:49 Uhr

    Titel: Fools Like Us
    Album: We Are Undone
    Länge: 02:35 Min
    Label: ATO Records
    Interpret: Two Gallants
    Komponist: Adam Stephens
  • Sendezeit: 15:36 Uhr

    Titel: Come In Peace
    Album: My Dreams Dictate My Reality
    Länge: 02:59 Min
    Label: Because / All Other
    Interpret: Soko
    Komponist: Soko
  • Sendezeit: 15:27 Uhr

    Titel: Espace Cultural
    Album: Cranes And Carpets
    Länge: 01:09 Min
    Label: AGOGO RECORDS
    Interpret: Onom Agemo & The Disco Jumpers
    Komponist: Johannes Schleiermacher
  • Sendezeit: 15:25 Uhr

    Titel: Oh Lonesome Me
    Album: Sing
    Länge: 02:02 Min
    Label: yellowbird
    Interpret: Yellow Bird
    Komponist: D. Gibson
  • Sendezeit: 15:24 Uhr

    Titel: Du musst ein Schwein sein ( in the style of Prinzen)
    Best-Nr.: k.A.
    Album: Step up 2 The Karaoke Mic, Vol. 13
    Länge: 00:27 Min
    Label: The Karaoke Universe
    Interpret: The Karaoke Universe
  • Sendezeit: 15:22 Uhr

    Titel: Pigs and Cows
    Best-Nr.: llr012
    Album: Modern Madness Or Tribal Truth?
    Länge: 01:23 Min
    Label: LopLop Records
    Interpret: M.O.T.
  • Sendezeit: 15:22 Uhr

    Titel: The Explorer
    Album: Die Wilde Farm
    Länge: 00:16 Min
    Label: Jade
    Interpret: Max Richter
    Komponist: Richter
  • Sendezeit: 15:18 Uhr

    Titel: Ghosts
    Best-Nr.: k.A.
    Album: Ibeyi
    Länge: 03:09 Min
    Label: XL RECORDINGS
    Interpret: Ibeyi
    Komponist: Lisa Kainde Diaz
  • Sendezeit: 15:11 Uhr

    Titel: Glad Tidings
    Best-Nr.: Slang50074P
    Album: Black Yaya
    Länge: 03:23 Min
    Label: CITY SLANG
    Interpret: Black Yaya
  • Sendezeit: 15:10 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 01:13 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn

Mittwoch, 25. März 2015

  • 15:05 Uhr bis 16:00 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:55 Uhr

    Titel: Aerozen
    Best-Nr.: NJ620671
    Album: Air Hadouk
    Länge: 01:13 Min
    Label: NAIVE
    Interpret: Hadouk Trio
  • Sendezeit: 15:49 Uhr

    Titel: Anyway
    Best-Nr.: PT06
    Album: Since
    Länge: 03:08 Min
    Label: Paltunes
    Interpret: PAL
    Komponist: Albin Johansson
  • Sendezeit: 15:28 Uhr

    Titel: Anbessa
    Album: Sost
    Länge: 00:58 Min
    Label: Clapson
    Interpret: Akalé Wubé
    Komponist: Akalé Wubé
  • Sendezeit: 15:24 Uhr

    Titel: Buffalo
    Album: Matador
    Länge: 03:14 Min
    Label: Caroline
    Interpret: Gaz Coombes
    Komponist: Gaz Coombes
  • Sendezeit: 15:17 Uhr

    Titel: Virginia plain
    Best-Nr.: 810395-2
    Album: The best of Roxy Music
    Länge: 02:42 Min
    Label: Virgin
    Ensemble: Roxy Music
    Komponist: Bryan Ferry (1945-)
    Textdichter: Bryan Ferry (1945-)
  • Sendezeit: 15:06 Uhr

    Titel: Bring It On
    Best-Nr.: CAROLPRO015
    Album: Sonic Soul Surfer
    Länge: 03:39 Min
    Label: Caroline
    Interpret: Seasick Steve
  • Sendezeit: 15:05 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 01:23 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn

Dienstag, 24. März 2015

  • 15:05 Uhr bis 16:00 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:55 Uhr

    Titel: Isadora
    Best-Nr.: cram 181-P
    Album: Megafaun
    Länge: 00:56 Min
    Label: CRAMMED DISCS
    Interpret: Megafaun
    Komponist: Megafaun
  • Sendezeit: 15:53 Uhr

    Titel: Stranger than kindness
    Best-Nr.: INT 146.823
    Album: Your funeral, my trial
    Länge: 00:53 Min
    Label: Mute Records
    Ensemble: Nick Cave and The Bad Seeds ; Cave, Nick (vok,org) ; Bargeld, Blixa (g) ; Harvey, Mick (dr)
    Solist: Nick Cave (vok,instr)
    Komponist: Anita Lane ; Blixa Bargeld
  • Sendezeit: 15:52 Uhr

    Titel: Where the wild roses grow
    Best-Nr.: CDMUTE11/2
    Album: B-sides & rarities, Volume 2
    Länge: 00:56 Min
    Label: Mute Records
    Interpret: Nick Cave & The Bad Seeds
    Ensemble: Nick Cave & The Bad Seeds ; Bargeld, Blixa (voc,g) ; Cave, Nick (voc,p) ; Casey, Martyn P. (bg) ; Harvey, Mick (g,bvoc) ; Savage, Conway (p)((dr) Wydler, Thomas) ; Sclavunos, Jim (Glocke)
    Komponist: Nick Cave (1957-)
    Textdichter: Nick Cave (1957-)
    Bemerkung: Version with Original Guide Vocals by Herr Bargeld
  • Sendezeit: 15:51 Uhr

    Titel: Your funeral, my trial
    Best-Nr.: INT 146.823
    Album: Your funeral, my trial
    Länge: 00:50 Min
    Label: Mute Records
    Ensemble: Nick Cave and The Bad Seeds ; Cave, Nick (vok,org) ; Bargeld, Blixa (g) ; Harvey, Mick (p,g,dr) ; Wydler, Thomas (dr) ; Adamson, Barry (b)
    Solist: Nick Cave (vok,instr)
    Komponist: Nick Cave
    Textdichter: Nick Cave
  • Sendezeit: 15:48 Uhr

    Titel: Lilly
    Album: Artlu Bubble & The Dead Animal Gang
    Länge: 02:29 Min
    Label: Mouthwatering Records
    Interpret: Artu Bubble & The Dead Animal Gang
  • Sendezeit: 15:36 Uhr

    Titel: How Can I
    Album: Short Movie
    Länge: 03:16 Min
    Label: Caroline
    Interpret: Laura Marling
    Komponist: Laura Marling
  • Sendezeit: 15:27 Uhr

    Titel: Paradise Lost
    Album: Paradise Lost
    Länge: 00:36 Min
    Label: AGOGO RECORDS
    Interpret: Renegades Of Jazz
    Komponist: David Hanke
  • Sendezeit: 15:19 Uhr

    Titel: Love Is Deep
    Best-Nr.: WIGCD309P
    Album: Fresh Blood
    Länge: 03:22 Min
    Label: DOMINO British
    Interpret: Matthew E. White
    Komponist: Matthew E. White
  • Sendezeit: 15:11 Uhr

    Titel: False Hope
    Album: Short Movie
    Länge: 03:08 Min
    Label: Caroline
    Interpret: Laura Marling
    Komponist: Laura Marling
  • Sendezeit: 15:10 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 01:01 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn

Montag, 23. März 2015

  • 15:05 Uhr bis 16:00 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:55 Uhr

    Titel: Pengerkadulla
    Best-Nr.: BBE278
    Album: Kallio
    Länge: 01:04 Min
    Label: Barely Braking Even Records
    Interpret: Dalindèo
  • Sendezeit: 15:49 Uhr

    Titel: Nothing To Talk About
    Album: Forever Maybe
    Länge: 03:22 Min
    Label: Jansen Plateproduksjon
    Interpret: Hanne Kolstö
    Komponist: Hanne Kolstö
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Corso

LoneLady aus ManchesterUnruhe als Antrieb

Julie Ann Campbell alias LoneLady aus Manchester. (ALAIN JOCARD / AFP)

Die Musik von Julie Ann Campbell alias LoneLady aus Manchester lebt von den Gegensätzen. Sie will Musik dekonstruieren wie früher Industrial-Bands wie Throbbing Gristle - um am Ende doch wieder eine Harmonie zu finden. Ihr neuer Dekonstruktions-Harmonie-Entwurf heißt "Hinterland".

Hip-Hop von Young FathersWieder Preisverdächtig

Das Hip-Hop-Trio Young Fathers aus Edinburgh wurde im vergangenen Jahr mit einem der renommiertesten Musikpreise der Welt - dem Mercury Prize - für ihr Album "Dead" ausgezeichnet. Und auch auf ihrem neuen Album "White Men Are Black Men Too" drehen und dehnen sie den Hip-Hop wieder preisverdächtig in alle möglichen Richtungen.

Corsogespräch Mit Härte gegen den Pop

In den 90ern zählten The Prodigy zu den Pionieren der britischen Electronica-Szene und standen für laute, harte Beats, minimalistische Texte und eine lupenreine Punkrock-Attitüde. Ihr neues Album "The Day Is My Enemy" ist ein ungenierter Seitenhieb auf die Dance-Musik der Neuzeit - auf Superstar-DJs und Live-Sets aus der Konserve. Eine Entwicklung, für die Mastermind Liam Howlett kein Verständnis hat.

Max-Ophüls-Vortrag auf CD Alte Rede mit visionärer Kraft

Der deutsch-französische Regisseur Max Ophüls - aufgenommen im Jahr 1952. (dpa - Bildarchiv - Kurt Rohwedder)

Max Ophüls wirkte in Deutschland, Frankreich und sogar Hollywood. Doch der Theater- und Hörspiel-Regisseur wurde nicht freiwillig ein Wanderer zwischen den Welten. Die Nazis trieben ihn ins Exil. 1956 hielt er vor der Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft einen Vortrag über den Film. Trotz ihres Alters ist die Rede beachtlich aktuell. Nun gibt es das Tondokument als Audio-CD.

Is was!? Der satirische Wochenrückblick

Corsogespräch mit Stephan Orth Über Couchsurfen im Iran