• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 03:05 Uhr Heimwerk
StartseiteSport am WochenendeFußball, Fans und Diskussionen 22.12.2013

SportgesprächFußball, Fans und Diskussionen

Die Bundesliga geht in die Winterpause, doch neben den sportlichen Schlagzeilen sind die Fans immer wieder Thema: Manche beeindrucken mit eindrucksvollen Choreographien, andere sorgen wegen Ausschreitungen für Schlagzeilen. Die Debatten laufen – aber was ist der Status-Quo?

Von Moritz Küpper

Mit Tränengas und Schlagstöcken ging die Polizei gegen Schalker Fans vor. (dpa / Friso Gentsch)
Mit Tränengas und Schlagstöcken ging die Polizei gegen Schalker Fans vor. (dpa / Friso Gentsch)

Über Fußball, Fans und Diskussionen sprechen der Politikwissenschaftler Jonas Gabler von der Kompetenzgruppe "Fankultur und Sport bezogene Soziale Arbeit" an der Universität Hannover, Michael Gabriel, Leiter der Koordinierungsstelle Fanprojekte bei der Deutschen Sportjugend sowie Wilko Zicht, Wahlrechts-Experte, Mit-Initiator des Bündnisses Aktiver Fußballfans (BAFF) und jahrzehntelanger Begleiter von Werder Bremen.

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 22. Juni 2014 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk