Donnerstag, 14.12.2017
StartseiteQuerköpfeDer Musikkabarettist Matthias Brodowy21.09.2016

Tohuwabohu to goDer Musikkabarettist Matthias Brodowy

Matthias Brodowy ist ein Schnellredner und Wortverdreher, ein Mann zwischen Keks und Philosophie, wie er selbst von sich behauptet. Ein Meister der Ab- und Ausschweifungen und der massiv musikalischen Poesie, wie andere loben. Seit 1997 ist der Musikkabarettist aus Hannover solo auf den Bühnen der Republik zu erleben.

Von Achim Hahn

Matthias Brodowy moderiert auf der Bühne beim Salzburger Stier 2016 in Paderborn.  (WDR / Claus Langer)
Auch als Moderator ein Talent: Matthias Brodowy führte beim Salzburger Stier 2016 durch den Eröffnungsabend. (WDR / Claus Langer)

Seitdem hat er nicht nur zahlreiche Kabarettpreise mit den skurrilsten Namen erhalten, sondern 2013 auch den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte Chanson/Lied/Musik. Sein neues Programm "Gesellschaft mit beschränkter Haltung", das im September 2016 Premiere hatte, beschäftigt sich mit dem virtuellen Dasein als vercloudeter Headdowner. In einer Welt, in der der kategorische Imperativ locker flockig von einem obligatorischen Konjunktiv ersetzt wird.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk