• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 02:30 Uhr Zwischentöne
StartseiteMarktplatzVon fremden Eltern09.01.2014

Von fremden Eltern

Wege zur Adoption

Für Eltern, die auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen können, ist die Adoption oft der letzte Ausweg. Doch auf dem Weg dorthin gibt es viele Hindernisse. Die Zahl adoptionswilliger Eltern ist in Deutschland seit Jahren höher als die der Kinder, die zu einer Adoption freigegeben werden.

Am Mikrofon: Sandra Pfister

Für Eltern, die auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen können, ist die Adoption oft der letzte Ausweg. (AP)
Für Eltern, die auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen können, ist die Adoption oft der letzte Ausweg. (AP)

Wie und wo stellen Eltern einen Antrag? Wie verbessern sie ihre Chancen? Welche Möglichkeiten gibt es für Adoptionen im Ausland? Sandra Pfister diskutiert mit Experten aus Jugendpflege, Sozialwissenschaften und von Adoptionsagenturen.

Gäste waren:

Christine Lindenmayer, Jugendamt, Stuttgart

stuttgart.de

Jürgen Stapelmann, Psychotherapeut, Gutachter und Leiter von Vorbereitungsseminaren bei Adoptionen, Mainz

efk-adoption.de/foerderer/juergen-stapelmann/

Dr. Carmen Thiele, Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien, Berlin 

pfad-bv.de

 

 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk