Archiv

25 Jahre EZB
Die Europäische Zentralbank als Währungshüterin und Feindbild

Als die Europäische Zentralbank 1998 in Frankfurt am Main ihre Arbeit aufnahm, sollte sie nicht nur Währungshüterin sein, sondern auch ein Symbol europäischer Integration. Doch gerade in Deutschland musste sie sich gegen viel Skepsis behaupten.

Hoffritz, Jutta | 01. Juni 2023, 09:05 Uhr
Das Gebäude der Europäischen Zentralbank.
Der Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main. (picture alliance / dpa / Sebastian Gollnow)