Mittwoch, 17. April 2024

Erich Kästner
Kühler Beobachter und disziplinierter Schreiber  

Erich Kästner ist auf dem Höhepunkt seines Erfolgs, als die Nationalsozialisten 1933 an die Macht kommen. Obwohl auch seine Bücher verbrannt werden, bleibt er in Deutschland. Vor 125 Jahren wurde der Schriftsteller geboren.

Reinhardt, Anja | 23. Februar 2024, 09:05 Uhr
Erich Kästner
Erich Kästner hat nicht nur Kinderbücher geschrieben. Seine zeitkritischen Schriften und Gedichte passten den Nazis nicht. (picture alliance / dpa)