Samstag, 25.01.2020
 
Seit 20:05 Uhr Studio LCB
StartseiteComputer und KommunikationKelber sucht den Dialog mit den Hackern30.12.2019

36C3: Bundesdatenschützer Kelber sucht den Dialog mit den Hackern

Nach einem einstündigem Vortrag mit intensiver Diskussion wollten die TeilnehmerInnen des Chaos Communication Congress Ulrich Kelber, den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, eigentlich gar nicht mehr weglassen. Der Diskussionsbedarf ist riesengroß.

Ulrich Kelber im Gespräch mit Peter Welchering

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Der Bundesdatenschutzbeauftragte, Ulrich Kelber (29.9.2016). (dpa / picture alliance / Monika Skolimowska)
Der Bundesdatenschutzbeauftragte, Ulrich Kelber (dpa / picture alliance / Monika Skolimowska)
Mehr zum Thema

Altern via App Datenschützer raten von "FaceApp" ab

Unsichere Server Offenbar Millionen Patientendaten im Internet

BSI-Sicherheitskonferenz Unterstützung für Cyber-Hackback-Pläne

Was Kelber vom Kongress für seinen Alltag als Bundesbeauftragter mitnimmt und warum er den Dialog mit Datenschutzaktivisten für unerlässlich hält, darüber hat er mit Peter Welchering gesprochen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk