Montag, 22.07.2019
 
Seit 19:05 Uhr Kommentar
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDer Schriftsteller Hans Pleschinksi06.04.2019

Am MikrofonDer Schriftsteller Hans Pleschinksi

In seinen Romanen verbindet Hans Pleschinski oft historische Ereignisse mit literarischer Fiktion. Am Dlf-Mikrofon entpuppt er sich als leidenschaftlicher Kenner von Musik, die er mit warmer Erzählstimme und einprägsamen Bildern zu vermitteln weiß.

Der Schriftsteller und Übersetzer Hans Pleschinski steht lächelnd vor einer weißen Wand (Horst Galuschka / dpa)
Auch als Übersetzer tätig: Hans Pleschinski (Horst Galuschka / dpa)
Mehr zum Thema

Hans Pleschinski: "Wiesenstein" Weltfernes Genie in einer untergehenden Welt

60. Geburtstag von Hans Pleschinski "Ich will mich nicht durch das Dritte Reich identifizieren lassen"

1956 in Celle geboren, studierte Hans Pleschinski Germanistik, Romanistik und Theaterwissenschaften in München. Er jobbte in Galerien und bei Filmproduktionen, bevor er Anfang der Achtzigerjahre zu schreiben begann.

Lässt Thomas Mann einer großen Liebe begegnen

2013 erschien sein mehrfach ausgezeichneter Bestseller "Königsallee", in dem Thomas Mann bei einem Besuch in Düsseldorf auf seine einstige große Liebe Klaus Heuser trifft. In "Wiesenstein" widmete er sich den letzten Lebensmonaten des Schriftstellers Gerhart Hauptmann. Hans Pleschinski übersetzte Briefe Voltaires, der Madame de Pompadour und das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ. 2012 wurde er in Frankreich zum Chevalier de l‘Ordre des Arts et des Lettres ernannt.

Musik-Laufplan

Titel: La Mer
Länge: 03:23
Interpret: Charles Trenet
Komponist: Charles Trenet
Label: WAGRAM MUSIC
Best.-Nr: 3265162

Titel: Entrée 4: Les Sauvages [303-314]
aus: Les Indes Galantes. Opéra-Ballet in einem Prolog und 4 Entrées
Länge: 04:30
Orchester: Les Arts Florissants
Dirigent: William Christie
Komponist: Jean-Philippe Rameau
Label: HARMONIA MUNDI FRANCE
Best.-Nr: HMC 901367.69

Titel: Mausi, süß warst du heute Nacht
aus: Viktoria und ihr Husar (Operette, 1930)
Länge: 03:07
Interpret: Lizzi Waldmüller; Oscár Dénes
Komponist: Paul Abraham
Label: duo-phon records
Best.-Nr: 0502-3

Titel: 5. Satz: Allegro ma non troppo
aus: Concerto a due cori für 2 Bläserchöre und Streicher Nr. 2 F-Dur, HWV 333 (Doppelchöriges Orchesterkonzert Nr. 2 F-Dur)
Länge: 04:03
Orchester: The English Concert
Dirigent: Trevor Pinnock
Komponist: Georg Friedrich Händel
Label: Archiv; Deutsche Grammophon
Best.-Nr: 415129-2

Titel: Giura il nocchier che al mare. Aria
aus: La gelosia. Kantate für Sopran, 2 Oboen, 2 Hörner, Streicher und Basso continuo (Perdono, amata Nice, bella Nice)
Länge: 07:41
Solist: Valer Sabadus (1986-)(Countertenor)
Orchester: Hofkapelle München
Dirigent: Michael Hofstetter
Komponist: Johann Adolf Hasse
Label: OEHMSCLASSICS
Best.-Nr: OC 830

Titel: Petite valse "L'huile de Ricin" E-dur (6) (Kleiner Rizinusölwalzer)
Länge: 08:25
Solist: Helge Antoni (Klavier)
Komponist: Gioacchino Rossini
Label: E T C E T E R A
Best.-Nr: KTC 1107

Titel: Ich brauch' Tapetenwechsel
Länge: 02:27
Interpret: Hildegard Knef
Komponist: Hans Hammerschmid
Label: W S M
Best.-Nr: 505101107582
Plattentitel: Schöne Zeiten - Ihre unvergessenen Singles (CD 2)

Titel: Changes
Länge: 03:35
Interpret: David Bowie
Komponist: David Bowie
Label: Parlophone Label Group (PLG)
Best.-Nr: 190295919870

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk