Freitag, 30. September 2022

AKW-Stresstest
Zwei Atomkraftwerke bleiben als Reserve

Zwei der drei verbliebenen deutschen Atomkraftwerke sollen bis zum April 2023 als Reserve für die Stromversorgung bereitstehen. Das ist das Ergebnis eines Stresstests, den Wirtschaftsminister Robert Habeck vorgestellt hat. Doch die Kritik ist groß.

Lindner, Nadine | 06. September 2022, 06:40 Uhr

Eine Luftaufnahme des Kernkraftwerks  Neckarwestheim (aufgenommen am 06.01.22).
Das AKW Neckarwestheim ist eines er beiden Atomkraftwerke, die bis 2023 als Reserve bereitstehen sollen (picture alliance / Daniel Kubirski)