Dienstag, 21.01.2020
 
Seit 20:10 Uhr Hörspiel
StartseiteCampus & KarriereKurz, knapp, knackig25.03.2016

BewerbungstippsKurz, knapp, knackig

Mit Foto oder ohne, online oder klassisch mit Mappe und mit welchen Dokumenten ? Wer sich bewirbt, möchte möglichst alles richtig machen, damit es auch klappt mit dem neuen Job. Die Bewerbung ist schließlich Eigenwerbung. Doch worauf achten Personalchefs, was ist ihnen wichtig bei der Auswahl?

Moderation: Kate Maleike

Vordruck für eine anonyme Bewerbung ohne Foto, Name und Alter (dpa / picture alliance / Jens Büttner)
Worauf achten Personaler bei der Bewerbung? (dpa / picture alliance / Jens Büttner)
Mehr zum Thema

Jobsuche Perfekte Bewerbung dank Ghostwriter

Film-Studenten Die Berlinale als Kontaktbörse

Wissensregionen Nachwuchskräfte für heimische Unternehmen sichern

Die Bewerbung soll übersichtlich sein, aussagekräftig und vor allem soll sie dem künftigen Arbeitgeber direkt ins Auge stechen.

Allerdings hat der inzwischen auch immer häufiger mit Fachkräftemangel zu kämpfen, was die Grundstimmung für Bewerbungen mitunter verändert. Und, durch Internet und soziale Netzwerke sind neue Wege und Möglichkeiten dazugekommen, wie Sucher und Suchende besser zusammenkommen können. Doch worauf achten Personalchefs, was ist ihnen wichtig bei der Auswahl? Welche Dinge entscheiden darüber, ob man zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird oder eine Absage bekommt?

Campus & Karriere lotet im Gespräch mit Bewerbungsexperten und Personalverantwortlichen aus Unternehmen aus, worauf es bei einer guten Bewerbung ankommt und was Pluspunkte bzw. Ausschlusskriterien sein können.

Gesprächsgäste sind:

  • Anke Tillmann, Bewerbungsexpertin und Redakteurin bei der Einstieg GmbH, die bundesweite Schüler- und Absolventenmessen veranstaltet
  • Ildiko Peter, Verantwortliche für Personalmarketing bei Otto in Hamburg und zuständig für soziale Medien

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk