Archiv

Carbon Storage
Isländische Firma will im großen Stil CO2 versteinern

Ein isländisches Unternehmen will im großen Maßstab in Wasser gelöstes Kohlendioxid unterirdisch versteinern. Carbfix wirbt bei Staatsoberhäuptern aus aller Welt für die Methode, die ungefährlich sein soll. Ist das die Lösung der Klimakrise?

Tolzmann, Jan | 20. Juni 2023, 16:36 Uhr
Blick auf eine der Aluminium-Kuppeln der isländischen Firma Carbfix.
Aluminium-Iglu der Firma Carbfix: Kohlendioxid, das in Wasser gelöst wurde, wird hier auf Island tief in die Erde gepumpt, damit es sich dort in Stein verwandelt. (picture alliance / Ritzau Scanpix / Henning Bagger)