Dienstag, 29. November 2022

Berliner Einheitsdenkmal
Architekturkritiker: Dieses Projekt sollte begraben werden

Das Freiheits- und Einheitsdenkmal wird am Tag der Deutschen Einheit 2022 noch nicht eingeweiht. Architekturkritiker Nikolaus Bernau bedauert das nicht. Er erklärt, warum für ihn Standort und Symbolik der „goldenen Schüssel“ falsch gewählt sind.

Götzke, Manfred | 03. Oktober 2022, 08:11 Uhr

Modell des Freiheits- und Einheitsdenkmal: der Entwurf von Milla und Partner aus Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Choreographin Sasha Waltz, die gebogene Schale soll einer Wippe ähnlich beweglich gestaltet werden, sodass die Besucher durch ihr Gewicht das Denkmal verändern können, Berlin.
Modell des Einheitsdenkmals in Berlin (imago / Wolf P. Prange)