Samstag, 31.07.2021
 
Seit 03:55 Uhr Kalenderblatt
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraPop, et cetera und Kunst26.06.2021

Der Künstler Michael RiedelPop, et cetera und Kunst

Er bewegt sich, wie er sagt, an den Rändern der Kunst und lenkt den Fokus gerne auf scheinbare Nebensächlichkeiten. Kein Wunder also, dass Michael Riedel als Gastmoderator von Klassik-Pop-et cetera die Sendungsbeschreibung selbst mit einbezieht.

Ein Mann mit gelber Mütze steht vor einer weiß plakatierten Wand (Wolfgang Guenzel)
"Lang lebe der Widerspruch": Michael Riedel (Wolfgang Guenzel)
Mehr zum Thema

Klimaneutrale Kultur Gastspiele und Kunst-Transporte sind besonders schlecht fürs Klima

Vor 100 Jahren: Die Geburtsstunde von Kurt Schwitters´ "Ursonate" Alles, was ein Künstler spuckt, ist Kunst

Ernst Volland: "Die Kunst des Fake" Immer einen Fake voraus

Michael Riedel wurde 1972 in Rüsselsheim am Main geboren. Er studierte in Düsseldorf, in Paris und an der Städelschule in Frankfurt am Main. In seiner künstlerischen Arbeit überträgt er Sprachaufnahmen durch Transkription ins Visuelle und setzt sie dann verfremdet als Grafik ein, er zeigt Ausstellungen anderer Künstlerinnen und Künstler spiegelverkehrt, oder er greift Flyer und Kataloge auf und verarbeitet deren Elemente zu neuer Kunst. In Frankfurt gründete Riedel die "Freitagsküche", die Kulturschaffende und Interessierte zwischen Kochen, Essen und Kunst zwanglos zusammenführt. Ansonsten ist er zwischen Hotspots der Kunst wie Zürich und New York unterwegs oder in Leipzig, wo er seit 2017 als Professor für Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst unterrichtet.

Musik-Laufplan

Titel: Lot 105
Länge: 01:13
Interpret: Blur
Komponist: Damon Albarn, Dave Rowntree, Graham Coxon
Label: Parlophone
Best.-Nr: 829194-2
Plattentitel: Parklife

Titel: Mr. Invitation
Länge: 04:45
Interpret: Mama Lion
Komponist: L. Carey, N. Merryweather
Label: Philips
Best.-Nr: 6369153
Plattentitel: Preserve Wildlife

Titel: Billig
Länge: 03:36
Interpret: Mediengruppe Telekommander
Komponisten: Florian Zwieting, Gerald Mandl, Nico Friedrich
Label: AUDIOLITH RECORDS
Best.-Nr: unbekannt
Plattentitel: Billig (Single)

Titel: Die Revolte in mir
Länge: 03:49
Interpret: Tocotronic
Komponist: Dirk von Lowtzow, Arne Zank
Label: UNIVERSAL
Best.-Nr: 01010080010605150427
Plattentitel: Monsieur Gainsbourg Revisited

Titel: I don't care
Länge: 04:21
Interpret: The Dodgems
Komponist: Charlie Zuber
Label: Attrix Records
Best.-Nr: RB/03 LP
Plattentitel: Vaultage 78

Titel: Modern Art (Liveversion von 2013)
Länge: 09:02
Interpret: Art Burt
Komponist: Art Burt
Label: unbekannt
Best.-Nr: unbekannt
Plattentitel: unbekannt

Titel: Each Moment Like The First
Länge: 04:53
Interpret: James Holdon & The Animal Spirits
Komponist: James Holdon
Label: Border Community
Plattentitel: The Animal Spirits

Titel: I was a mod before you was a mod
Länge: 01:01
Interpret: Television Personalities
Komponist: Daniel Treacy
Label: Over Ground Rec rds
Best.-Nr: Over 41
Plattentitel: I was a mod before you was a mod

Titel: La Grande Illusion
Länge: 04:00
Interpret: The Surfyn Eyes
Komponist: unbekannt
Label: Green Cookie records
Best.-Nr: Beauty 15
Plattentitel: I Could Write A Thousand Words - Tribute To Television Personalities Volume 2

Titel: I just came to tell you that I'm going
Länge: 04:53
Interpret: Jarvis Cocker
Komponist: Serge Gainsbourg
Label: UNIVERSAL
Best.-Nr: 01010080010605150427
Plattentitel: Monsieur Gainsbourg revisited

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk