Dienstag, 28. Juni 2022

Der Tag
Bodos Öffnungsdiskussionsorgie

Haben wir alle Bodo Ramelow nur falsch verstanden oder will Thüringens Ministerpräsident wirklich die Corona-Beschränkungen auslaufen lassen? Außerdem: Wie Merkel und Macron die EU mit einem Fonds flüssig halten wollen und warum das Sebastian Kurz missfällt.

Von Ann-Kathrin Büüsker | 25.05.2020

04.03.2020, Thüringen, Erfurt: Der frühere Ministerpräsident und erneute Kandidat für das Amt, Bodo Ramelow (Die Linke), gibt im dritten Wahlgang seine Stimme ab im Landtag bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa | Verwendung weltweit
Bodo Ramelow möchte die Corona-Beschränkungen in Thüringen aufheben (picture alliance/Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa)
Henry Bernhard, Landeskorrespondent in Thüringen, erläutert die Verwirrung um die Pläne von Bodo Ramelow zum Auslaufen der Corona-Beschränkungen in dem Bundesland.
Wie Angela Merkel und Emmanuel Macron sich ihren Wiederaufbaufonds für die EU vorstellen, schildert Peter Kapern. Er analyisiert außerdem die Kritik von Österreichs Kanzler Sebastian Kurz.