Dienstag, 28. Juni 2022

Der Tag
Die Verteidigungsstrategie der EU nach Afghanistan

Dass die Katastrophe in Afghanistan auch ein Scheitern des Westens ist, darin sind sich viele einig. Die EU-Verteidigungsminister und Ministerinnen haben in Slowenien über mögliche Lehren beraten. Außerdem: In Texas ist das schärfste Abtreibungsgesetz der USA in Kraft.

Von Katharina Peetz | 02.09.2021

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer in Slowenien. Sie steht vor Mikrofonen.
Beim EU-Vertedigungsministertreffen geht es um Lehren aus Afghanistan (AP/Darko Bandic)
Mitwirkende:
Bettina Klein, Dlf-Studio Brüssel
Katrin Brand, ARD-Studio Washington