Donnerstag, 19. Mai 2022

Der Tag
Lobbyismus-Vorwürfe: Eine echte Krise für die Union?

Drei Bundestagsabgeordnete der CDU/CSU sind innerhalb einer Woche wegen Lobbyimus-Vorwürfen zurück getreten. Einfach nur dumm gelaufen oder eine echte Krise für die Union? Außerdem: Die EU wird LGBTIQ*-Freiheitsraum. Ist das mehr als nur Symbolpolitik und was bedeutet das für die queere Community?

Von Sonja Meschkat | 12.03.2021

Mitwirkende:
Katharina Hamberger, Deutschlandfunk Hauptstadtstudio
Paul Vorreiter, Deutschlandfunk Brüssel
Rückmeldungen an: dertag@deutschlandfunk.de