Samstag, 20. April 2024

Dürren und Brände
Wie Wälder dem Klimawandel trotzen können

Den deutschen Wäldern geht es schlecht, die Folgen des Klimawandels sind deutlich spürbar. Die Bundesregierung fördert deshalb den Umbau zu klimaschonenden Mischwäldern – doch der kommt nur langsam voran.

Reidt, Lutz | 16. August 2023, 18:40 Uhr
Fichten, die aufgrund von Trockenheit und Befall durch Borkenkäfer abgestorben sind, stehen in einem Wald im Harz.
Der Klimawandel stellt den Wald in Deutschland vor große Herausforderungen: Schädlingsbefall, Waldbrände und Extremereignisse, wie Hitze- und Trockenperioden und Stürme, setzen dem Wald schwer zu. (dpa / picture alliance / Thomas Trutschel)