Montag, 25.05.2020
 
StartseiteQuerköpfeKaffee im Bus mit Kebekus08.01.2020

Ein mobiler HausbesuchKaffee im Bus mit Kebekus

Preise über Preise und eigene Fernsehshows. Carolin Kebekus ist die erfolgreichste deutsche Comedienne und tourt in ihrem Bus durchs Land. Das klingt nach Rock´n Roll, Groupies und Partyleben. Wie es wirklich aussieht erfährt man in der Querköpfe-Reihe "Hausbesuch".

Von Sabine Fringes

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Porträt der Comedienne Carolin Kebekus (Axl Klein)
Carolin Kebekus (Axl Klein)

Breitbeiniger Stand, vorgeschobenes Becken und ausladende Gesten: So erklärt Carolin Kebekus mit langhaariger Schönheitsköniginnenfrisur ihrem Publikum die Welt. Im Fokus stehen Sex, Macker, Tussis - aber auch immer häufiger klare Statements zu gesellschaftspolitischen Themen wie Feminismus oder Flüchtlingspolitik.

Während eines Fernseh-Praktikums kurz nach ihrem Abitur wurde ihr komisches Talent von Hugo Egon Balder entdeckt. Mittlerweile ist Kebekus die derzeit wohl erfolgreichste Comedienne des Landes: Mehrfach gewann die Kölnerin den Deutschen Comedy-Preis, mit ihrem Soloprogramm tritt sie in den größten Konzerthallen auf - und hat mit "Pussy Terror TV" eine eigene Show im Ersten. Sabine Fringes hat sie zwischen zwei Auftritten in ihrem Tourbus besucht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk