Samstag, 02. März 2024

Situation an den Grenzen
Schuster (CDU): "Nur eine Frage der Zeit, bevor etwas Schlimmes passiert"

In Sachsen will man Druck auf die Schleuser ausüben. Deswegen habe er die Landespolizei zur Unterstützung der Bundespolizei an die Grenze geschickt, sagte Sachsens Innenminister Armin Schuster (CDU) im Dlf. Die Schleierfahndung reiche nicht aus.

Heinemann, Christoph | 21. September 2023, 07:15 Uhr
Armin Schuster (CDU), Innenminister in Sachsen, informiert sich über die temporär wiedereingeführten Grenzkontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze.
Sachsens Innenminister Armin Schuster (CDU) hat den Einsatz der Bundespolizei auf der gesamten Grenzlinie gefordert. An der Grenze spielten sich haarsträubende Szenen ab. Menschen würden in Kleintransporter gepresst und teilweise am Rande von Autobahnen ausgesetzt. (dpa / picture alliance / Robert Michael)