Montag, 04. Juli 2022

Westbalkanstaaten
Keine konkreten EU-Beitrittsperspektiven

Nach dem russischen Angriffskrieg hofft die Ukraine, schnell EU-Mitglied zu werden. Gleichzeitig geht die EU-Osterweiterung für viele Länder des Westbalkans nicht voran. „Die EU hat diese Staaten längst verschlungen, aber nicht verdaut“, sagte Dusan Reljic von der Stiftung Wissenschaft und Politik im Dlf. Die Enttäuschung sei groß.

Peetz, Katharina | 19. April 2022, 09:11 Uhr

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen steht vor einer blauen Wand mit den gelben Sternen der EU-Flagge und schaut sehr ernst, während sie spricht.
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen während einer Pressekonferenz in Brüssel (KENZO TRIBOUILLARD / POOL / AFP)