Donnerstag, 13.12.2018
 
Seit 03:05 Uhr Weltzeit
StartseiteForschung aktuellStart, Flug und Landung in 100 Minuten11.02.2015

Experimentalraumschiff IXVStart, Flug und Landung in 100 Minuten

Das "Intermediate eXperimental Vehicle", kurz IXV, der Europäischen Weltraumorganisation ESA ist gestartet, an Bord einer Vega-Trägerrakete von Europas Raumflughafen in Französisch-Guayana aus. 100 spannende Minuten später ist der Weltraumtransporter im Pazifik gelandet und von einem Spezialschiff geborgen worden. Das Ziel dieser Mission: Vor allem sollte das Verhalten des IXV beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre getestet werden.

Dirk Lorenzen im Gespräch mit Jochen Steiner

  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast
Weiterführende Information

Raumtransporter - Einmal Weltall und zurück
(Deutschlandfunk, Forschung aktuell, 10.02.2015)

Astronomie - Europas Rückkehr zur Erde
(Deutschlandfunk, Sternzeit, 07.11.2014)

Das vollständige Gespräch können Sie mindestens fünf Monate Nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk