Freitag, 30. September 2022

Holger Lösch (BDI)
"Das Problem ist die Übergangsphase"

Der BDI hält die Klimaschutzpläne grundsätzlich für richtig. Problematisch sei aber, dass wichtige Handelspartner wie etwa China erst sehr viel später eine Klimaneutralität als die EU anstrebten.

Barenberg, Jasper | 15. Juli 2021, 07:15 Uhr

Holger Lösch in der ARD-Talkshow hart aber fair im WDR Fernsehstudio A. Holger Lösch ist seit Juli 2011 Mitglied der Hauptgeschäftsführung und seit April 2017 stellvertretender Hauptgeschäftsführer des BDI.
Holger Lösch, stellvertretender, Hauptgeschäftsführer BDI (imago / Future Image / C. Hardt)