Sonntag, 04. Dezember 2022

Die Flut im Ahrtal
Wie es zu Fehlern und Versäumnissen beim Katastrophenschutz kam

134 Menschen kamen bei der Hochwasser-Katastrophe allein in Rheinland-Pfalz zu Tode, bis heute gibt es Vermisste, das Ausmaß der Zerstörung war immens. An der Krisenkommunikation auf Kreis- und Landesebene zu arbeiten, ist nur eine von vielen Herausforderungen, denen sich Rheinland-Pfalz stellen muss.

Petermann, Anke | 13. Juli 2022, 18:40 Uhr

Rettungshelikopter über dem Ort Dernau (Landkreis Ahrweiler), der beinahe komplett von den Wassermassen geflutet wurde. 15.07.2021
Nur wenige Menschen konnten am 14. Juli an der Oberen Ahr mit Hubschraubern gerettet werden, mehr oder weniger durch Zufallsabsprachen. Für Großeinsätze aus der Luft kam der Katastrophenalarm zu spät. (picture alliance / Geisler-Fotopress / Christoph Hardt)